Schulungen von Swiss Safety First

Zusammen mit unseren Partnern bieten wir kostengünstige Trainings an. Denn die Produkte müssen richtig eingesetzt werden, damit sie ihre volle Wirkung zeigen.

 

 

 

Haben Sie gewusst? Stoppen Sie die Blutung so schnell wie möglich und bewahren Sie jeden Tropfen Blut auf. Sie beginnen, Hypothermie zu verhindern, sobald Sie Blutungskontrollmassnahmen einleiten.

 

  • TAKTISCHE-NOTHILFE (TACTICAL EMERGENCY AID)
  • TCCC/TEMS

 

Alle angebotenen Kursinhalte sind ERC und SRC zertifiziert und international anerkannt. Nothelferkurs.li ist der lizensierte Partner von Celox™-Produkten, um diese in Ausbildungen anbieten zu können.


KursAngebote

Das Ausbildungskonzept, TAKTISCHE-NOTHILFE-TCCC/TEMS richtet sich an alle Personen, die unter nicht alltäglichen Bedingungen tätig sind bzw. mit nicht sicheren Aufgaben betreut wurden oder einer höheren Gefahr ihres Umfeldes ausgesetzt sind.

 

Die Verantwortlichen von diesem einzigartigen Kurs, lassen unter strenger Überprüfung von Sicherheit relevanten Anforderungen, nur folgende Teilnehmer*innen zu:

 

Spezialisiertes Sicherheitspersonal (Personenschutz, Flughafen-Sicherheit u.a.) von Polizei, Militär/AdA, Zoll, Grenzwachtkorps oder anderen BOS-Organisationen.

 

Diese bereits taktisch vorausgebildeten Teilnehmer erhalten mit diesem Kurs einen idealen Einstieg in die taktische Notfallmedizin im scharfen Schuss.

Das einzigartige Konzept behandelt die Herausforderungen, die sich bei der Erstversorgung von Notfällen unter erschwerten, nicht sicheren Bedingungen ergeben

Bei dem NOTHELFERKURS-POLIZEIKRÄFTE handelt es sich um einen speziellen, erweiterten Erste-Hilfe-Kurs für Polizeibeamte, welche täglich im operativen Außendienst tätig sind. 

 

Dieser Kurs wird unter Beachtung aktuellster, internationaler 

Handlungsempfehlungen der taktischen Verwundeten-Versorgung - TCCC/TEMS/TECC vermittelt.

 

Der Hauptschwerpunkt liegt auf dem Kennenlernen und der Anwendung spezieller Verbandsmaterialien, sowie dem dazugehörenden Hintergrund Wissen in Theorie und Praxis.

 

Realitätsnahe Klein-Szenarien unter Einbeziehung von Verletzten-Darstellern, runden den Kurs ab.

Bei dem NOTHELFERKURS-SECURITY handelt es sich um einen speziellen, erweiterten Erste-Hilfe-Kurs für Angestellte privater Sicherheitsfirmen.

 

Dieser Kurs wird unter Beachtung aktuellster, internationaler Handlungsempfehlungen der taktischen Verwundeten-Versorgung TCCC/TEMS (TACTICAL COMBAT CASUALTY CARE / TACTICAL EMERGENY MEDICAL SUPPORT) vermittelt.

 

Der Hauptschwerpunkt liegt auf dem Kennenlernen und der Anwendung spezieller Verbandsmaterialien sowie dem dazugehörenden Hinter Grundwissen in Theorie und Praxis.

Realitätsnahe Klein-Szenarien unter Einbeziehung von Verletzten-Darstellern, runden den Kurs ab.



info@nothelferkurs.li

www.nothelferkurs.LI


Wie setze ich eine hämostatische Gaze ein?

Ein interaktiver Kurs (Theorie und Praxis kombiniert), der es den militärischen und zivilen Einsatzkräften ermöglicht, katastrophale Blutungen zu erkennen und zu bewältigen. Die praktische Sitzung umfasst prothetische Modelle mit Blutungseffekten, um die Blutung in Echtzeit kontrollieren zu können. Die Lernenden werden in praktischen Sitzungen bewertet, um sicherzustellen, dass die erforderlichen Fähigkeiten erworben werden. Zertifiziert mit einem CPD von 3 Stunden.

Download
Anwendung von Celox Rapid.pdf
Adobe Acrobat Dokument 671.0 KB

Firma

Swiss Safety First GmbH

Kontakt

Churerstrasse 35

8808 Pfäffikon SZ

SWITZERLAND

 

info@swisssafetyfirst.ch 

 

T. +41 56 534 94 95

Erreichbarkeit

Mo 09.00 - 17.00 Uhr

Di bis Fr 08.30 - 17.00 Uhr

Oder nach Vereinbarung

Newsletter